PROGRAMM

Hot Club d'Allemagne - Sa. 10.Okt.jpg

Hot Club d'Allemagne

"Gipsy - Swing"  -  Konzert

Samstag, 10.10. 2020  

Beginn: 20.00 Uhr,    Einlass: 19.30 Uhr

Vorverkauf: 18 EUR (Sitzplatz)   -   Abendkasse: 20 EUR (Sitzplatz)

Hot Club d'Allemagne

»Gypsy Swing«
Auf den Spuren von Django Reinhardt!

Das legendäre Quintette du Hot Club de France, gegründet 1934 von Django Reinhardt und Stéphane Grappelli, war eine
der ersten europäischen Formationen, die einen völlig neuen Jazzstil kreierte. Mit ihrer einzigartigen Melange aus traditioneller
Sinti-Musik und amerikanischem Jazz beeinflussten Reinhardt & Co. seither viele Generationen von Musikern.

 

Ihre gemeinsame Liebe zum Hot-Club-Gypsy-Jazz entdeckten Karl-Heinz Vogel (Gitarre) und Thomas Prokein (Geige) Anfang
der 2000er-Jahre. Was zuerst nur eine Idee war, formte sich zum Hot Club d'Allemagne.

 

Seit einigen Jahren bilden Gunter Pasler am Kontrabass und Franziskus Sparsbrod an der Gitarre die neue Rhythmusgruppe.
Im Laufe der Zeit hat sich das Leipziger Swing-Quartett stetig weiterentwickelt.


Stand anfangs die Interpretation des Repertoires der großen Vorbilder im Fokus, hatten die Musiker schon sehr bald Ideen, aus dieser Tradition heraus eigene Stücke zu komponieren, um damit dem Erbe von Reinhardt und Grappelli einen frischen Anstrich zu geben. So sind ihre Konzerte ein Genuss für alle Sinne.
 

Mit unglaublicher Leichtigkeit beherrschen die vier Künstler ihre Instrumente, lassen die Finger über die Saiten flitzen, und reißen
mit ihrer Spielfreude das Publikum vom ersten Ton an mit.

© 2020 - Kunst & Kulturverein Sternenzelt by Maxx Pastötter

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now